Mein Motto: Wenn es um das Thema „Sicherheit“ geht ist nur das Beste gut genug.
Es sind nicht irgendwelche Marken, die ich bevorzuge. Fehlkäufe, langjähriges Probieren haben mich zu den derzeit verwendeten Utensilien gebracht. Jede(r) muß für sich selber entscheiden, auf was sie / er Wert legt.
Meine Entscheidung fällt immer auf Funktionalität und Sicherheit für die entsprechende Anwendung, wobei der Preis zwar auch eine Rolle spielt, aber nicht oberste Priorität hat.
Sehr wichtig ist für mich auch der Service, der hinter dem Produkt steht. Vor dem Kauf bemühen sich (fast) alle, aber wie sieht es im Fall einer Reklamation, Garantie oder Gewährleistung aus? Da habe ich schon einiges erlebt (z. B. hier > KLICK)
Für eine grössere Darstellung der Bilder KLICK auf das jeweilige Foto. Bewege die Maus über ein Foto oder öffne diese, dann siehst Du eine Kurzbeschreibung des jeweiligen Produktes.

Alle auf dieser Seite abgebildeten Firmenlogos sind Eigentum der jeweiligen Unternehmen.
Die Rechte und das Eigentum der Fotos auf dieser Seite liegen bei den jeweiligen Firmen bzw. bei mir.

Das Mitführen von Verbandszeug ist für in- und ausländische Motorradfahrer/innen gesetzlich vorgeschrieben (Erste - Hilfe - Ausrüstungsempfehlung nach ÖNORM V 5100)

Gerd Frömmel Froemmel, A-8990 Bad Aussee, fg-steirer - © Alle Fotos sind Eigentum von Gerd Frömmel („www.fg-steirer.at“, siehe auch Fußzeile und Impressum) ©
KLICK zum Vergößern

Weiters verwende ich:

 

o Leder Handschuhe oder atmungsaktive Handschuhe mit Goretex und Leder, verschiedene Marken (bei Schönwetter);

o Goretex Handschuhe mit Visierwischer (bei Regenwetter);

o Lederkutte (VRCC) (nach dem Biken, Freizeit, bei Treffen);

o Windstopper Held (in der kühleren Jahreszeit);

o Nierengurt Held (in der kühleren Jahreszeit);

o verschiedene Leibchen, T - Shirts (eh klar, wer fährt schon nackert?)

Utensilien, die ich immer mitführe:

 

o etwas Bordwerkzeug (für den Fall der Fälle);

o Ersatzlampen, Ersatzsicherungen, ein Stück Kabel und Kabelverbinder;

o Reifenfüllspray (wenn mal die Luft ausgeht);

o 2 Seilschlösser (zum Sichern von Helmen und Jacken auf dem Motorrad);

o Bremsscheibenschloß (man weiß ja nie …);

o Windschild- und Helmreiniger;

o etwas Küchenrolle und ein altes T-Shirt (zum Hände reinigen …);

o Kunstledertuch (zum „Trockenlegen“, wenn´s mal geschüttet hat).

 

… und immer gute Laune!

Erfahrungen mit Lieferanten, Händlern, Herstellern

Då san a poar interessante Såch´n
zu mein´ Bike. Blattl um ...  >

Gerd Frömmel Froemmel, A-8990 Bad Aussee, fg-steirer - © Alle Fotos sind Eigentum von Gerd Frömmel („www.fg-steirer.at“, siehe auch Fußzeile und Impressum) ©

… und då geht´s aussi
zu meine Tour´n und Ausfoahrt´n  >